Workshops

...zu Themen wie akademische Standards, Sprechstunden, usw.

English as a Medium of Instructuon (EMI)

Wir helfen Ihnen bei der sprachlichen und interkulturell sensiblen Darstellung Ihres Fachwissens mit dem Ziel, Ihnen und Ihren Studierenden die bestmögliche Kommunikation zu ermöglichen.

  • Sie bestimmen das Thema und wir freuen uns, Sie einzeln oder in Gruppen zu beraten.
  • Wir können anhand von verschiedenen Szenarien üben, z. B. eine Vorlesung abzuhalten, mit schwierigen Fragen oder Kontroversen umzugehen, Missverständnisse aufzuklären und vieles andere.
  • Wir helfen Ihnen gern, Ihr Unterrichtsmaterial (Prüfungen, Präsentationen, Arbeitsblätter) für ein internationales, englischsprachiges Auditorium anzupassen.*
  • Sie können uns auch in Ihren Unterricht einladen, ein Feedback darauf zu erhalten, ob bestimmte Bereiche verbessert werden könnten.

Unterrichten Sie auf Englisch? Möchten Sie Ihr Fachenglisch verbessern? Haben Sie Fragen zur Interkulturalität? Würden Sie gerne flüssiger Englisch sprechen?

Dann registrieren Sie sich jetzt via ILIAS:

WORKSHOP REGISTRATION

In Kooperation mit GRADUS bieten wir regelmäßige Teaching in English for PhD Students Workshops an.

Workshops for PhD Students

  1. Verantwortlicher und Datenschutzbeauftragter
    Informationen zum Verantwortlichen und zum Datenschutzbeauftragten finden Sie in der Datenschutzerklärung der Universität.
  2. Beschreibung Ihrer Daten
    Aus Ihren Eingaben im Anmeldeformular wird eine unverschlüsselte E-Mail an die Lehrwerkstatt der Universität Stuttgart generiert. Zusätzlich zu Ihren Eingaben in die Formularfelder werden dabei Datum und Uhrzeit in der generierten E-Mail erfasst. 
    Die mit einem * gekennzeichneten Angaben benötigen wir zu dem Zweck, mit Ihnen per E-Mail Kontakt aufnehmen zu können und Ihre Anmeldung zu bearbeiten.
  3. Zweck
    Das Formular bietet eine Möglichkeit zur elektronischen Kontaktaufnahme mit dem Sprachenzentrum der Universität Stuttgart, ohne dass ein E-Mail-Programm benutzt werden muss.
  4. Rechtsgrundlage
    Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. e DS-GVO in Verbindung mit Art. 6 Abs. 3 DS-GVO in Verbindung mit § 4 Landesdatenschutzgesetz.
  5. Empfänger
    Ihre Nachricht wird von der jeweils fachlich zuständigen Person im Sprachenzentrum empfangen, gelesen und weiter verarbeitet.
  6. Dauer der Speicherung
    Die von Ihnen in diesem Formular eingegebenen persönlichen Daten werden ausschließlich für den genannten Zweck verarbeitet und maximal für den Zeitraum der Bearbeitung gespeichert. Nach der Bearbeitung erfolgt eine unwiederbringliche Löschung der Daten. Wie lange der End-Empfänger die E-Mail speichert, hängt vom dadurch ausgelösten Vorgang ab.
  7. Folgen der Nichtangabe und alternative Kontaktmöglichkeiten
    Die Nutzung des Formulars ist freiwillig. Wenn Sie dieses Formular nicht nutzen und uns auch keine E-Mail schreiben möchten, können Sie gerne während unserer Öffnungszeiten in die Sprechstunde der Leitung kommen oder uns anrufen.
  8. Ihre Rechte: Informationen über Ihre Rechte finden Sie in der Datenschutzerklärung der Universität.

* Bitte beachten Sie, dass es sich nicht um einen Übersetzungsservice handelt. Wir helfen Ihnen, Ihre Lehrveranstaltungen/Präsentationen/Skripte in englischer Sprache anzupassen.

Dieses Bild zeigt  Gretchen Chojnacki-Herbers, M.A.
 

Gretchen Chojnacki-Herbers, M.A.

Akademische Mitarbeiterin (Englisch, Lehrwerkstatt)
Koordinatorin für Arabisch, Russisch, Schwedisch, Türkisch

 

Daniel Schäuffele, M.A.

Akademischer Mitarbeiter

Zum Seitenanfang